Hallo, ich bin Susann

Susann Pfeiffer Portrait
Susann Pfeiffer Portrait
Susann Pfeiffer, Jahrgang 1972 aus Wuppertal.
Kreativer Kopf,  gern auch "Jill of all trades...", oder einfach nur extrem vielseitig.
Von der erlernten klassischen Fototechnik und Mediengestaltung (Print), Videoschnitt, Post Production bis hin zum bloggen, schreiben, zeichnen, malen, fotografieren, illustrieren, modellieren usw., gibt es einige Bereiche, die ich kreativ als auch handwerklich abdecke.
Meine Anfänge:
Nach dem Fachabitur für Gestaltung Ende der 80er in Wuppertal, folgte Anfang der 90er eine Ausbildung als Gestaltungstechnische Assistentin (GTA) für Medien und Kommunikation, eine Ausbildung als Schriftsetzerin, sowie eine langjährige Arbeit in einem Buchverlag und mehreren Zeitungsverlagen.

Es folgte im Anschluss der Auf- und Ausbau einer 10jährigen Selbstständigkeit Anfang 2005 im Bereich der Mediengestaltung, Fotografie und Musik-Promotion inklusive vieler bundesweit geplanter Musik-Events und Autogrammstunden mit Künstlern und Bands in den Jahren von 2005-2015. Danach arbeitete ich eine Weile als reine Portraitfotografin, was mir aber nicht gefiel und gründete 2015 gemeinsam mit einer Freundin ein ganz eigenes Künstler Interviewmagazin namens "
gug#mag". Im Jahr 2016 habe ich mein erstes (Kinder-)Buch-Manuskript verfasst und 2020 samt Illustrationen veröffentlicht. Nebenbei poste ich seit 2019 ganz gern Fotos im eigenen Wuppertal-Blog "Wuppertal und ich". Aus dem Kinderbuch entwickelte sich dann noch ein eigenes Label für Kinder-Papeterie und weitere Produkte namens "Chilli & Jens".
Aber für den Broterwerb und weil ich es zudem liebe zu lesen, zu schreiben, sowie über Bücher zu sprechen, arbeite ich in Teilzeit zudem als Fachberaterin im Bereich (Kunst-) Buch in einem Großhandel für Künstlerbedarf. 

Ob mir das zuviel ist?
Nein,wieso? ;)​​​​​​​
Back to Top